joomla social share plugin

logo

kleink

Wahl der Publikumsnixe 2021

Juli Stopper HSIHeute ist es soweit!

Der zweite Teil der diesjährigen PublikumsNixe läuft von 20 bis 21 Uhr. Die Wettbewerbshörspiele hört ihr via UKW auf 102,7 MHz oder über unseren Stream auf www.radiot.de, bewertet werden die Hörspiele über einen Fragebogen unter https://www.soscisurvey.de/PublikumsNixeI/?q=PubNixeII

 

Heute könnt ihr folgende Hörspiele bewerten:

Ein Sack Reis (Jürgen Seibold)
Dein Haustier denkt wie deine Nachbarn -
Missverständnisse beim Sex (Lisa Angrick)
Der Plumpsack geht um (Silas Degen)


Bewertet werden die Hörspiele in fünf Kategorien:

    • Story: Wie gefällt euch die Geschichte die ihr da hört?
    • Ist die Geschichte rund? Gefällt euch der Spannungsbogen?
    • Sprecher: Wie setzen die Sprecher die Geschichte um?
    • Sind sie authentisch?
    • Geräusche, Effekte & Musik: passt der Einsatz zur Geschichte?
    • Werden Situationen dadurch verstärkt und unterstrichen?
    • Technische Umsetzung: Wie gut wurde das Hörspiel umgesetzt?
    • Sind die Schnitte gut? Gibt es zu viele oder zu wenig Pausen?
    • Gesamthörerlebnis: Wie gut hat euch das gesamte Hörspiel gefallen?

Da wir hier bei der HörNixe sind, bewerten wir in symbolischen Ohren - fünf Ohren ist die beste Bewertung die vergeben werden kann, null Ohren die schlechteste. Über diesen Fragebogen könnt ihr an der Bewertung teilnehmen: https://www.soscisurvey.de/PublikumsNixeI/?q=PubNixeII


Viel Spaß! Eure HörNixen.


P.S. für alle die heute das schöne Wetternutzen: am Sonntag, den 25. Juli von 15 bis 16 Uhr habt ihr nochmals die Möglichkeit am ersten Wertungstag teilzunehmen!


Die „16. Chemnitzer Hörspielinsel“ wird gefördert durch den Kulturraum Stadt Chemnitz und die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuergelder auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages bzw. dem Chemnitzer Stadtrat beschlossenen Haushaltes. Veranstaltet wird die „16. Chemnitzer Hörspielinsel“ unter der Trägerschaft des Radio T e.V.